Kärnten

Jakobswege Österreich

Kurzbeschreibung
  Der Jakobsweg durch das Bundesland Kärnten ist eine Fortsetzung des Weges, der in Graz beginnt und in Innsbruck im Jakobsdom endet. Er folgt von Lavamünd bis Oberdrauburg ausschließlich dem Tal der Drau. Dennoch ist der Weg sehr abwechslungsreich und landschaftlich sehr schön.
   
  Ziele und Wegverlauf
 

Die Drau ist im Kärntner Unterland in das Hügelland eingebettet, teilweise stark mäandrierend, zahlreiche Stauwerke verursachen ein Wechsel zwischen Fluss- und Seenlandschaft. Oft können Sie nicht direkt dem Flussufer folgen, meist müssen Sie auf die Flanken ausweichen.

  Eine Reihe von Jakobskirchen liegt direkt am Weg: Klopein, Gallizien, St. Jakob im Rosental, Villach und St. Jakob ob Ferndorf. Im Rosental ist auch das Siedlungsgebiet der Kärntner Slowenen, wie die Ortstafeln verraten. Demnach heißen die Orte auch "Sent Jakob". Sie durchqueren die Städte Villach und Spittal an der Drau sowie die bekannten Tourismusgebiete am Klopeiner und Faaker See. Im Oberen Drautal liegt eine dem Hl. Athanasius geweihte Pilgerkirche direkt am Weg. Schließlich verlassen Sie hinter Oberdrauburg das Bundesland Kärnten und gelangen in das "heilige" Land Tirol.
   
  Etappen, Entfernungen in Kilometer und Höhendifferenz
  Lavamünd - Kühnsdorf     
32,0 km
   
  Kühnsdorf - St. Margareten     
25,0 km
   
  St. Margareten - Maria Elend     
24,0 km
   
  Maria Elend - Villach
25,0 km
   
  Villach - Feistritz 
20,0 km
   
  Feistritz - Spittal an der Drau  
21,0 km
   
  Spittal an der Drau - Lind im Drautal
22,0 km
   
  Lind im Drautal - Dellach
24,0 km
   
  Dellach - Lavant (Osttirol)
23,0 km
   
  Gesamt:  
216,0 km
   
   
  Spezielles
  Aus der Diplomarbeit von Walter Radl und Josef Sattler ist eine neue Initiative für den Kärntner Jakobsweg entstanden. Der Weg in Kärnten ist großteils mit Holzschildern ausgewiesen.
   
  Kontaktdaten
  Koordinationsstelle:
  Diözesanes Pilgerbüro / Škofijska romarska oskrba
Ansprechpartner: Lena Schmolle
Tarviserstraße 30
9020 Klagenfurt / Celovec
Tel.: ++43 (0)676 / 8772-1996
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: www.pilgerninkaernten.at
   
  Links
  www.jakobsweg-kaernten.at
   
  Sonstiges
  Literatur:
 

Lindenthal, Peter (2002). Auf dem Jakobsweg durch Süd-Österreich, Slowenien und Südtirol: Von Graz über Marburg, Kärnten, Ost- und Südtirol nach Innsbruck. Tyrolia: Innsbruck.

 

Read our greengeeks review if you need a business class web hosting.

footer jakobswege web Link www.pilgerwege.atKontaktAdminArchivImpressum